Unsere Projekte

Im Folgenden finden Sie unsere aktuellen Projekte. Wir entwerfen jedes einzelne Haus individuell und ausgerichtet an den Wünschen und Bedürfnissen der zukünftigen Mieter bzw. Eigentümer.
Dabei achten wir darauf die örtlichen Gegebenheiten perfekt in unsere Konzepte zu integrieren und schaffen dadurch außergewöhnlichen Wohnkomfort.

10 Wohngebäude und ein Apartmenthotel | Coburg

Unbenannt

Auf dem 18.500 m² großen Gelände in der Brockardt- und Milchhofstraße in Coburg entstehen für eine breite Bevölkerungsschicht zehn Wohngebäude mit unterschiedlichen Miet- und Eigentumsnutzungen.

Mit den Kalendergärten wollen wir für Coburg bezahlbaren und modernen Wohnraum schaffen. Darüber hinaus ist auf dem Grundstück ein Apartmenthotel für temporäres Wohnen konzipiert.

60 geförderte Mietwohnungen im Bayerischen Wohnraumförderprogramm

Auf einer Grundstücksteilfläche von 5.400 m² entstehen zwei Gebäude mit insgesamt 60 Wohnungen. Die beiden Neubauten sind aufgeteilt auf:

  • 25 x Zwei-Zimmer-Wohnungen
  • 20 x Drei-Zimmer-Wohnungen
  • 15 x Vier-Zimmer-Wohnungen

Die Gesamtwohnfläche beträgt 4.080 m².

Baubeginn des ersten Gebäudes war im Januar 2020. Die Fertigstellung beider Gebäude ist bis Ende des Jahres 2021 geplant.

Nach der Fertigstellung werden die Wohnungen nach den Richtlinien des bayerischen Förderprogramms vermietet. Hierbei profitieren die zukünftigen Mieter (in Abhängigkeit vom jeweiligen Haushaltseinkommen) von einem monatlichen Zuschuss für die Mietzahlungen.

Unter Dein ZUHAUS in Coburg erhalten Sie in Kürze detaillierte Informationen zu dem Förderprogramm und den Mietmöglichkeiten.

 

107 Miet- und Eigentumswohnungen

Auf einer Grundstücksteilfläche von 13.100 m² entstehen acht Gebäude mit insgesamt 107 Miet- und Eigentumswohnungen mit einer Wohnfläche zwischen 62 m² und 143 m².

Die Gesamtwohnfläche beträgt 8.903 m².

Für den ruhenden Verkehr wird angrenzend an fünf Gebäude eine Tiefgarage mit 81 Stellplätzen errichtet.

Der Baubeginn des ersten Mehrfamilienhauses war im November 2019. Die Fertigstellung von diesem Gebäude ist bis zum Sommer 2021 geplant.

Drei der Wohngebäude sind für den Verkauf von Eigentumswohnungen vorgesehen. Für die verbleibenden fünf Gebäude ist ein Verkauf im Realeigentum (Mietwohnungen) an Kapitalanleger und Investoren geplant.

Haben Sie Interesse an einer Eigentumswohnung?

Gerne nehmen wir Sie in unsere Vertriebsliste auf!

Senden Sie uns hierfür eine E-Mail mit folgenden Angaben an vertrieb@kalendergaerten.de.

      • Vor- und Nachname
      • Anschrift
      • Telefonnummer
      • Gewünschte Zimmeranzahl

Sie erhalten von uns bereits kurz vor dem offiziellen Vertriebsbeginn alle relevanten Informationen.

Der Vertriebsbeginn der Eigentumswohnungen ist für Herbst 2020 geplant.

Grundstück

Visualisierungen

Baustellenbilder

Besuchen Sie uns gerne in Kürze auf unserer Projektwebsite der Kalendergärten.

2 Mehrfamilienhäuser mit 24 Wohnungen | Bad Salzungen

Im Hübschen Graben in Bad Salzungen errichten wir für die Wartburg Sparkasse aktuell zwei Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 24 modernen Wohnungen auf einer Wohnfläche von rund 2.080 m².

Die Gebäude setzen sich zusammen aus:

  •   3 x Zwei-Zimmer-Wohnungen
  • 12 x Drei-Zimmer-Wohnungen
  •   9 x Vier-Zimmer-Wohnungen

Der Rohbaustart war im April 2020 und die Fertigstellung des Projektes ist bis Ende 2021 geplant.

Ansichten

3 Mehrfamilienhäuser mit 34 Wohnungen | Erlangen – Büchenbach

Das Ziel der Stadt Erlangen ist es, im Baugebiet 412 – Häuslinger Wegäcker West ein familienfreundliches Wohnquartier mit einer ausgewogenen Mischung verschiedener Wohnformen zu schaffen.

Neben einer Tiefgarage planen wir derzeit 3 Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 34 modernen Wohnungen mit einer Wohnfläche von rund 2.400 m².

Die Gebäude setzen sich zusammen aus:

  • 14 x Zwei-Zimmer-Wohnungen
  • 12 x Drei-Zimmer-Wohnungen
  •   8 x Vier-Zimmer-Wohnungen

Bei den geplanten Wohnungen handelt es sich weitestgehend um geförderte Wohnungen auf Basis des Bayerischen Wohnraumförderprogramms. Hierbei profitieren die zukünftigen Mieter (in Abhängigkeit vom jeweiligen Haushaltseinkommen) von einem monatlichen Zuschuss für die Mietzahlungen.

Mehrfamilienhaus mit 21 Wohnungen | Neustadt bei Coburg

In Neustadt bei Coburg dürfen wir für die Kommunalbetriebe Neustadt GmbH als Generalübernehmer ein neues Projekt in unserem Modulhauskonzept realisieren.

In der Feldstraße 9 in Neustadt bei Coburg werden bis spätestens Ende des Jahres 2020 insgesamt 21 geförderte Wohnungen mit einer Gesamtwohnfläche von ca. 1.380 m² entstehen.

Das Gebäude setzt sich zusammen aus:

  • 12 x 2-Zimmer-Wohnungen
  •   3 x 3-Zimmer-Wohnungen
  •   6 x 4-Zimmer-Wohnungen

Baubeginn für das Projekt war im Juni 2019. Nach Fertigstellung wird das Wohngebäude über moderne und barrierefreie Wohnungen verfügen. Alle 21 Wohnungen werden von den Kommunalbetrieben Neustadt vermietet.

Grundstück

Ansichten

Baustellenbilder

“CO|STBAR – Leben am Hofgarten” | Coburg

In Coburg, direkt am Hofgarten und fußläufig zum Zentrum plant die Projekt Bauart ein Immobilienprojekt.

Mitten im Herzen Coburgs angrenzend an den Hofgarten soll ein moderner Baukomplex entstehen. Die exzellente Lage unterhalb der Veste Coburgs hat einiges zu bieten. Sämtliche Einkaufsmöglichkeiten sind in nur wenigen Minuten zu Fuß erreichbar und für Erholung sorgen die angrenzenden Grünflächen des Parks.

Mit dem Projekt sollen verschiedenste Zielgruppen angesprochen werden und es entsteht ein Zuhause mit Wohlfühlgarantie ausgerichtet an den unterschiedlichen Bedürfnissen seiner neuen Bewohner. Neben einer modernen und hochwertigen Ausstattung sind die Wohnungen individuell geschnitten und bieten einen tollen Blick über die Stadt oder ins Grüne.

Besuchen Sie uns gerne auf unserer Projektwebsite und erfahren Sie mehr über dieses einmalige Immobilienprojekt
mitten im Herzen von Coburg: www.costbar-coburg.de